Free Rice…

freerice… ist eine Spendenaktion, bei der man englische Vokabeln erkennen soll (probiert es einfach aus). Für jede richtige Antwort spenden die Sponsoren, die unten auf der Seite stehen, 10 Körner Reis für das UN World Food Programme. Klingt nach nicht viel, aber bereits Anfang November wurde die Marke von einer Milliarde Körnern überschritten. Das klingt doch wie eine richtig gute Idee, oder? Eine, bei der das Internet für etwas Gutes und Sinnvolles genutzt wird. Also: lernt fleißig & setzt den Link auf eure Seiten. Denn: Viel hilft viel!