6 Gedanken zu “Born on February 19th!

  1. In „Cat Ballou“ hab ich den sogar doppelt gesehn, glaub ich.😉 Ui, und ihr teilt euch den Tag ja noch mit andern berühmten Kerls.

    Von Nikolaus Kopernikus – auf den leg ich ja Wert als alte Sternkiekerin – trennen dich läppische 495 Jahre. Und vom Herrn Rechtsverdreher und skurril literierenden Professore Rosendorfer, der noch lebt, ganze 34. Nicht zu vergessen: der unlängst zu seinem Todestage gefeierte Österreicher Falco der Hölzel. Dann doch lieber am Geburtstag, oder? Ich hab noch nach einem Ständchen von ihm für dich gesucht – was riskant ist, ich weiß. Am Ende kannst du den gar nicht ab… Was Moby-Dick-Affines hat er wohl leider nicht hinterlassen.😉 Beim schrillen Steuermann, der wenigstens was Maritimes hat, wusste ich trotz des tollen Segelschiffes und der tanzenden Matrosenmädels nicht so recht. Und ein „Titanic“-Orakel wollt ich dir zum Wiegenfeste nicht antun *g*. Dann halt nix Seemännisches. Aber das hier vielleicht? – und wenns nur wegen dem geburtstagsmäßigen Was-kost‘-die-Welt-ick-koof-se-Video ist.😉

    Öh… alles Herzliche, wollt ich eigentlich nur sagen…

  2. Ja, Nikolaus Kopernikus. (so wollte ich – ganz im Ernst und ohne von Geburtstagen zu wissen – meinen Sohn nennen, allein, der Ehefrau war’s zu ausgefallen…) Den wollte ich mir für einen kommenden Geburtstag aufheben, zwecks gründlicher Vorrecherche. Allerdings habe ich ein nettes Video dazu gefunden.
    Und mit Falco kann ich in der Tat nix anfangen😉 – trotzdem herzlichsten Dank! Ist ja der Gedanke, der zählt, nicht wahr?

    Auch an Hape & Lars: besten Dank!

  3. 19. Februar und sogar 1968: Geburtstag Hennes Bender. Das Literarischste, was von dem Manne aufzutreiben war, ist (mit Unterstützung) eine Version von Warten auf Godot, gezeichnet von einer derartigen Albernheit, nach der man sogar Falco zu schätzen weiß😉

    In diesem Sinne allesalles Allerbeste nachträglich🙂

  4. Ja, stimmt. Nach Beckett und Shakespeare sollte man froh sein, daß sie nicht noch eine Melville-Variante gebracht haben. Schön das. Vielen lieben Dank dafür!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.